Sportmundschutz

header teaser image 1
header teaser image 2

Wenn Sie sportlich aktiv sind, sollten Sie vieleicht über einen Sportmundschutz nachdenken. Bei den bis zu 21-Jährigen ereignen sich 95 % aller Zahnverletzungen. Vom Besuch beim Zahnarzt oder Kieferchirurgen einmal abgesehen bleibt aus Unachtsamkeit manchmal ein lebenslanges Andenken - der unnötige Verlust gesunder Zähne. Fragen Sie Ihren Zahnarzt: er wird einen Abdruck Ihres Gebißes nehmen und im Dentallabor wird der für Sie speziell angefertigte Sportmundschutz hergestellt.

 
 
 
Anschrift

3b-DENTAL GmbH & Co.KG

St. Annen 55, 31655 Stadthagen


Tel.: 05721 / 1061

Fax: 05721 / 1062

E-Mail: info@3b-dental.de